HOFTAGE

  •  

Montag bis FREITAG VORMITTAGS

Zwischen  Natur  und  Kultur

Hautnahe  Auseinandersetzung  mit  den  Elementen  Wasser,  Erde,  Luft  und  Feuer  sowie  mit  Pflanzen  und  Tieren  im  Jahreskreislauf  stehen an den  Hoftagen auf dem Ekkharthof im  Vordergrund.  Auch Feld,  Wald  und  Wiesen  sind  unsere  Erlebnisorte,  die  den  Kindern  als  konkrete  Grundlage  für das  freie Spiel  dienen.

  • Begegnung  mit  den  Hoftieren

  • Erleben  von  Saat,  Wachstum  und  Ernte

  • Spüren  der  Jahreszeiten

Spielgruppenzeit:  8:30 - 12:00 Uhr

Erweiterte  Holzeit  möglich:  bis 13:00 Uhr

Grundsätzlich  sind  die  Spielgruppentage  frei  wählbar,  wir  empfehlen  aus  pädagogischer  Sicht  jedoch  „2-Tages-Päckchen“,  sogenannte  „Tandemtage“. Grundsätzlich  sind  die  Spielgruppentage  frei  wählbar,  wir  empfehlen  aus  pädagogischer  Sicht  jedoch  „2-Tages-Päckchen“,  sogenannte  „Tandemtage“.  Die  Tandemtage  bestehen  beispielsweise  aus  einem  Stadt-  sowie  einem  Hoftag.  Durch  die  etwa  gleiche  Gruppenzusammensetzung  an  diesen  Tagen  erlebt  das  Kind  so  Beziehungskontinuität.  Der  Besuch  der  Spielgruppe  an  zwei  aufeinanderfolgenden  Tagen  erleichtern  dem  Kind  zudem  das  Eingewöhnen.

empfohlene Tandemtage:

  • Montag  Vormittag  (Hof)  /  Dienstag  Vormittag  (Hof)

  • Dienstag  Vormittag  (Stadt)  /  Mittwoch  Vormittag  (Hof)

  • Donnerstag  Vormittag  (Hof)  /  Freitag  Vormittag  (Stadt)

  • Donnerstag  Nachmittag  (Stadt)  /  Freitag  Vormittag  (Hof)

andere Kombinationen sind ebenfalls möglich.

Standort "Ekkharthof"

Rütelistrasse 2

8574  Lengwil

©  2020  spatzenäscht.ch  

Hier  gelangen  Sie  zu  unserer  Partnerinstitution  für  Kinder  von  0-3  Jahren  Krabbelgruppe  "Suneblueme"

Hier klicken
Hier klicken
Hier klicken