STADTTAGE

MONTAG, DIENSTAG  UND  FREITAG  VORMITTAG

Mittwoch  UND  DONNERSTAG  NACHMITTAG

Nachahmend Lernen

Handwerklich,  hauswirtschaftlich  und  künstlerisch  tätige  Menschen  dienen  dem  Kind  als  „Nahrungsquelle“  für  sein  schöpferisch  freies Spiel  an  den  STADTTAGEN:

  • Znüni  gemeinsam  zubereiten

  • handwerkliche  Tätigkeiten  mit  Naturmaterial

  • Rhythmische  Spiele  und  kleine  Reigen

  • Geschichten  und  Puppenspiele

  • Gartenzeit

Spielgruppenzeit:  8:30 - 12:00 Uhr ; 13:30 - 17:00 Uhr

erweiterte  hol-  und  Bringzeit  an  vormittagen  möglich:   8:00 - 13:00 Uhr

Grundsätzlich  sind  die  Spielgruppentage  frei  wählbar,  wir  empfehlen  aus  pädagogischer  Sicht  jedoch  „2-Tages-Päckchen“,  sogenannte  „Tandemtage“.  Die  Tandemtage  bestehen  beispielsweise  aus  einem  Stadt-  sowie  einem  Hoftag.  Durch  die  etwa  gleiche  Gruppenzusammensetzung  an  diesen  Tagen  erlebt  das  Kind  so  Beziehungskontinuität.  Der  Besuch  der  Spielgruppe  an  zwei  aufeinanderfolgenden  Tagen  erleichtern  dem  Kind  zudem  das  Eingewöhnen.

Empfohlene Tandemtage:

  • Montag  Vormittag  (Hof)  /  Dienstag  Vormittag  (Hof)

  • Dienstag  Vormittag  (Stadt)  /  Mittwoch  Vormittag  (Hof)

  • Donnerstag  Vormittag  (Hof)  /  Freitag  Vormittag  (Stadt)

  • Donnerstag  Nachmittag  (Stadt)  /  Freitag  Vormittag  (Hof)

 

andere Kombinationen sind ebenfalls möglich.

Standort  "Spatzenäscht"

im  Zentrum  von  Kreuzlingen

Gartenstrasse  1

8280  Kreuzlingen 

©  2020  spatzenäscht.ch  

Hier  gelangen  Sie  zu  unserer  Partnerinstitution  für  Kinder  von  0-3  Jahren  Krabbelgruppe  "Suneblueme"

Hier klicken
Hier klicken
Hier klicken